Facebook Twitter
requiresafe.com

So Legen Sie Fliesen: Ein Leitfaden Für Anfänger

Verfasst am Kann 22, 2021 von Branden Mausbach

Hausbesitzer suchen kontinuierlich nach einfachen Möglichkeiten, um den Wert und die Attraktivität ihres Hauses zu erweitern. Zu den einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, in Küchen oder Badezimmern Fliesenböden zu bringen. Viele Hausbesitzer sehen die Installation von Vinylböden für einen Job, der für sie zu komplex ist. Im Allgemeinen ist dies einfach nicht korrekt. Das Verlegen von Fliesen ist ziemlich einfach und Sie können Ihren Kapitalrendite maximieren, wenn Sie den Job selbst erledigen. Auf einer Skala von 1 bis 10, wobei 10 etwas äußerst schwierig ist, beispielsweise eine Ergänzung zu erstellen, und 1 ist etwas einfaches wie das Aufhängen eines Bildes, das Legen von Fliesen ist ungefähr 3 oder 4. Es ist ein ziemlich einfaches Projekt, und dieses Handbuch bietet Ihnen eine viel besseres Verständnis dafür, wie man Fliesen legt.

Der erste Schritt, wie man Fliesen legt, besteht darin, den Bereich zu messen, in dem die Fliese installiert werden. Sobald Sie wissen, wie viel Kachel Sie brauchen, sind Sie bereit, es zu kaufen. Sie können online und in lokalen Hausverbesserungsgeschäften nachsehen, um die besten Preise zu finden. Sie müssen auch eine Art Unterstützerplatine (normalerweise Zement), einen Kelle, Fugen, Abstandshalter und Mörtel kaufen.

Das nächste, was zu tun ist, insbesondere wenn Sie nur lernen, wie man Fliesen legt, ist das Messen und Schneiden eines Backer -Boards, das in die Gegend passen und das Match vor dem Mischen eines Mörsers untersucht. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da Sie keinen Mörtel zum Trocknen benötigen, wenn die Unterstützerplatte nicht passt.

Als nächstes möchten Sie eine dünne Mörserschicht über den Bereich legen, der gefliest werden und sie trocknen lassen können. Legen Sie dann eine Mörserschicht und verwenden Sie die gekerbte Seite der Kelle, um Grate zu machen, und legen Sie die Unterstützerplatte über den gerichteten Mörtel und legen Sie ihn an, um sie in Position zu bringen. Verwenden Sie nun einige Dachnägel oder Zementschrauben, um die Backer Board zu befestigen.

Wie man fliesen

Der nächste Schritt des Weges zum Fliesen besteht darin, gerade Referenzleitungen mit einem Quadrat oder einer anderen geraden Kante zu erzeugen. Legen Sie dann eine dünne Mörserschicht auf einen Abschnitt der Backer Board und vertuschen Sie sicher, dass sie Referenzleitungen nicht vertuschen. Verwenden Sie die gekerbte Seite der Kelle, um Grate zu machen, damit Sie die Fliese später zum Mörtel drücken können. Legen Sie Fliesen mit Abstandshaltern auf den Mörtel. Die Abstandshalter schaffen Platz zwischen den Fliesen, an denen Sie später Fugenmörtel platzieren.

Sobald Sie alle Fliesen platziert haben, warten Sie auf den Mörtel, um etwa 1 Stunde zu trocknen, je nachdem, wie viel Mörtel Sie verwendet haben. Sie können einen Schraubendreher oder eine Rasierklinge verwenden, um Mörtel wegzukratzen, der sich über die Fliesen schleicht, während er trocknet.

Nachdem der Mörtel getrocknet ist und der Überschuss abgekratzt wurde, können Sie Fugenmörtel in die Fliesen auftragen. Sobald der Fugenmörtel angewendet und zusätzlich Mörtel entfernt wurde, sind Sie fertig. Jetzt wissen Sie, wie man Fliesen legt.